Herzlich Willkommen im Gasthaus zur Schmelz
 

Das erste Mossautaler Bierkochbuch

Einmalige Auflage 500 Stück, handnummeriert

Erhältlich bei uns in der "Schmelz", in der Sudhausschänke der Privat-Brauerei Schmucker und in Patri's Lädchen in Güttersbach!


BIER IN DEN TOPF – ALLE NEUNE!!!

Rezepte für „Kochen mit Bier“ gibt es - Bücher darüber auch. In der bürgerlichen und ländlichen Küche wird seit Jahrhunderten mit Bier gekocht, man findet nahrhafte Biersuppen, Braten mit Bierkruste oder auch Biergulasch. Die meisten Rezepte nennen als Zutat „Bier“. Manche sogar „helles Bier“ oder „dunkles Bier“, manchmal einen Markennamen dazu.

Die Braumeister der Privat-Brauerei Schmucker in Mossautal brauen derzeit achtzehn(!) verschiedene Biere mit unterschiedlichem Geschmack und Charakter. Neun dieser Biere wurden zu Beginn des Jahres 2017 von der DLG prämiert. Beim Verkosten kam mir die Idee, mit diesen doch sehr unterschiedlichen Sorten etwas zu kochen.

Weil der Geschmack der Biere sich beim Kochen verändert, sind die Rezepte als Orientierungshilfe zu verstehen. Beim Würzen ist der individuelle Geschmack des Koches/der Köchin gefragt. Tipp: Ein Zuviel an Bitterstoffen kann durch Zugabe von ein wenig Honig abgemildert werden. Eine Soße wird milder durch Zugabe von etwas Sahne, herbe Biere vertragen sich gut mit Geräuchertem und mit Kümmel…

Viel Vergnügen beim Nachkochen und Experimentieren wünscht euch

Ulrike Michel